DOWNLOAD
Inferno
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Inferno Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista
Dateigröße:
1,56 MB
Aktualisiert:
04.07.2008

Inferno Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Sicheres Verbrennen und Verschlüsseln von Daten.
Inferno vernichtet Daten, die Sie gelöscht wissen wollen, zuverlässig und unwiederbringlich. Dafür werden die betreffenden Daten mehrfach beim Löschvorgang überschrieben. Außerdem kann die Freeware Dateien passwortgeschützt verschlüsseln.

Damit das Inferno in vollem Ausmaß wüten kann, müssen die zu löschenden Dateien lediglich in die Arbeitsoberfläche gezogen werden. Gelöscht werden können einzelne Dateien und Ordner. In den Einstellungen lässt sich bestimmen, wie oft die zu löschenden Daten überschrieben werden sollen. Je öfter überschrieben wird, desto mehr Zeit muss natürlich für den Löschvorgang eingeräumt werden.

Die Verschlüsselung erfolgt nach der Angabe einer Quelldatei und eines Passwortes mit einem Klick. Entschlüsselt werden kann die Datei nur intern in Inferno. Sollte sie also nach dem Verschlüsseln verschickt werden, muss auf dem Empfangsrechner ebenfalls Inferno installiert sein.

Inferno gibt dem User ein zuverlässiges Lösch- und Verschlüsselungs-Tool in die Hand. Aber Vorsicht ist beim Löschen geboten. Einmal gelöscht, sind die Daten unwiederbringlich verbrannt.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]